Die
9. FRIEDRICH-WM


ALBERTO ROMERO
ist
Friedrich-Weltmeister 2014 !!

Er gewann am 5. Oktober 2014
als "Pompadour" in Berlin das Endspiel gegen
Alex "Elisabeth" Caldéron,
Peter "Maria" Hannappel und
Bjorn "Friedrich" Apelqvist.

Die 3 im Endspiel Unterlegenen sind die Friedrich-Großmeister 2013.
Die Teilnehmer:
Erste Reihe (von links nach rechts): Arnold de Wijs, Andrew Brown, Maurice de Wijs, Klaus Blum, Niclas Büchel, Bjorn Apelqvist, Roman Gutschow, Raphael Sümpelmann, Rainer Haslauer, Guy Atkinson.
Zweite Reihe: Bernd Preiß, Mark Luta, Alex Calderón, Greg Rogers, John McCullough, Anton Telle, Bjorn von Knorring, Jose Bonilla Rau.
Dritte Reihe: Thorsten Hennig, Jürgen Winter, Christian Blattner, Manni Wichmann.
Dahinter: Andreas Buschhaus (kaum zu sehen), Tobias Felix Franke, Daniel Dunbring, Peter Hannappel, Stefan Senger, Jan Hölk, Stephan Jordan, Alberto Romero, Stefan Schönweiß, Steffen Schröder, Christoph Kaminski, Andreas Zölitz, Christian Blattner, und irgendwo versteckt: Richard Sivél.